Digitale Bibliothek > Fernzugriff

Fernzugriff auf E-Books, E-Zeitschriften und Datenbanken

Um das lizenzierte Volltext- (z. B. E-Books, E-Zeitschriften) bzw. Datenbankangebot (z. B. wiso, LexisNexis, IEEE) der Bibliothek nicht nur innerhalb, sondern auch außerhalb der Hochschule nutzen zu können, müssen Sie den Proxy-Zugang der Bibliothek verwenden, der Ihnen den Fernzugriff auch von zu Hause aus ermöglicht.

Bei Nutzung der Volltextangebote werden die Nutzungsbedingungen der jeweiligen Verlage oder Herausgeber akzeptiert.

Der Fernzugriff steht allen Angehörigen der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg offen, sofern sie in der Bibliothek angemeldet sind. Sie benötigen einen PC mit einem gängigen Webbrowser (Mozilla Firefox oder Microsoft Internet Explorer), auf dem Sie die folgende Einstellungsanpassung vornehmen:

Bitte wählen Sie aus, welchen Webbrowser Sie verwenden und klicken Sie auf den Link. Es öffnet sich eine Kurzbeschreibung der Anpassung, die Sie durchführen müssen. Diese Einstellung können Sie dauerhaft beibehalten, da sie nur greift, wenn Sie auf lizenzpflichtige Angebote der Bibliothek zugreifen wollen.

Welchen Webbrowser nutzen Sie?

Sie können den Fernzugriff auch auf Ihrem iPad benutzen.

Sobald Sie die Anpassung durchgeführt und sich erfolgreich mit Ihrer Bibliothekskennung angemeldet haben, können Sie das digitale Angebot der Bibliothek per Fernzugriff nutzen. Dieses ist sowohl im Katalog als auch in der Digitalen Bibliothek nachgewiesen.

Ausnahmen

Bitte beachten Sie, dass bestimmte Angebote aus lizenzrechtlichen Gründen vom Fernzugriff ausgenommen sind: beck-online, juris und das Frankfurter Allgemeine Archiv.

Copyright

Bitte beachten Sie bei allen elektronischen Volltextangeboten die Nutzungsbedingungen des jeweiligen Verlages oder Herausgebers.
Generell gilt:
Die Volltexte dürfen nur zum persönlichen Gebrauch und zu Lehr- und Forschungszwecken ausgedruckt oder gespeichert werden.
Systematischer Download von Artikeln, Kapiteln oder Suchresultaten, insbesondere durch Robots, ist untersagt. Bei Nichtbeachtung droht die Sperrung des Zugangs.
Die Volltexte dürfen weder elektronisch noch in ausgedruckter Form an Dritte weitergegeben werden.
Die kommerzielle Verwertung von Rechercheergebnissen ist untersagt.

Rückmeldungen

Rückmeldungen zu diesem Angebot, das sich derzeit noch in der Testphase befindet, und technische Fragen bitte an:

email

Antworten auf häufig gestellte Fragen zum Fernzugriff finden Sie hier.

[ << Zurück]