Citavi

Literaturverwaltungsprogramm Citavi 5

Citavi_Logo_klein

Die Hochschul- und Kreisbibliothek Bonn-Rhein-Sieg bietet allen Studierenden und Mitarbeitern der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg die Vollversion von Citavi 5.2 Team (Citavi-Pro) an, mit der Sie kostenlos eine zweimalige Installation (z. B. auf Ihrem privaten PC, dem Dienst-PC bzw. einem USB-Stick) durchführen können.

Mit Citavi können Sie:

  • Direkt recherchieren in Bibliothekskatalogen, Fachdatenbanken, Buchhandelsverzeichnissen
  • Bücher, Aufsätze, Webseiten und andere Dokumententypen professionell aufnehmen
  • Zitate entnehmen und organisieren
  • Internet- und PDF-Seiten auswerten mit Citavi-Picker
  • Arbeitsschritte planen, terminieren
  • Literaturverzeichnisse mit ausgewählten Zitierstilen automatisch erstellen
  • Publizieren mit Word, OpenOffice oder LaTeX


 Download / Lizenzierung:

Installieren Sie zunächst die Citavi-Free-Version, die Sie auf www.citavi.com/download erhalten.

Gehen Sie auf  www.citavi.com/hbrs  und fordern Sie dort den Lizenzschlüssel für die kostenlose Vollversion an. Erforderlich für die Authentifizieriung ist Ihre Hochschulmailadresse (nicht über andere Mailanbieter, z. B. T-Online oder GMX). Sie erhalten eine Mail mit dem Lizenzschlüssel für die Pro-Version und Angaben, wie die Freischaltung funktioniert.

Citavi Picker:

Mit dem in der Installation enthaltenen Zusatzprogramm Citavi Picker können Sie Texte, Bild- und Literaturdaten aus HTML-Dateien, Word- und PDF-Dokumenten aus dem Internet in Ihr Citavi-Projekt übernehmen. Information unter http://citavi.com/de/funktionen.html#picker.

Citavi im Team nutzen

Sie können Ihre Citavi-Projekte mit Kollegen/innen oder Kommilitonen/innen gemeinsam nutzen und bearbeiten. Voraussetzung ist, dass alle Teilnehmer müssen die gleiche Citavi-Version haben. Außerdem benötigen Sie ein gemeinsam genutztes Laufwerk, auf dem Sie Ihre Team-Projekte speichern können.

Weitere Informationen:

Citavi bietet auf seinen Webseiten www.citavi.com/service umfangreiche Hilfestellungen (Handbuch in kurz oder ausführlich, FAQ, ein sehr hilfsbereites Forum u.v.m.). Hier erhalten Sie auch Hinweise zur Installation unter Linux.

Informationsveranstaltungen finden in den Räumen der Bibliothek nach Vereinbarung (gerne auch für Kleingruppen oder als Teil einer Lehrveranstaltung) statt. Bitte vereinbaren Sie einen Termin per Mail (citavi(at)bib.h-brs.de).

Die Hochschul- und Kreisbibliothek erreichen Sie bei Fragen zu Citavi unter der E-Mailadresse citavi(at)bib.h-brs.de; Ihre direkte Ansprechpartnerin ist Susanne Patt-Bohlscheid, Tel.: +49 2241 865 687, in Rheinbach berät Sie gerne Herr Alexander Verleger, Tel. +49 2241 865 482.