Verlängerung

Die Leihfristen der von Ihnen entliehenen Bücher bzw. Medien können Sie ab 10 Tage vor Leihfristende über Ihr Benutzerkonto im Katalog selbst verlängern.

Bitte wählen Sie zuerst die Zeigstelle aus, in der Sie Bücher oder andere Medien ausleihen:

 

Starten Sie den Katalog und rufen Sie über das Menü "Konto" Ihr Benutzerkonto auf. Geben Sie dazu Ihre Benutzernummer (auf der Rückseite Ihres Bibliotheksausweises) und Ihr persönliches Passwort ein. Sie sehen nun Ihr Benutzerkonto mit Ihren aktuellen Ausleihen, Bestellungen, Vormerkungen und Gebühren. Die Verlängerung der Leihfristen erfolgt durch Anklicken der einzelnen Medien. Über die Funktion "Kontoverlängerung" verlängern Sie alle Leihfristen.

Wenn Sie die Leihfrist für Spielfilme verlängern, entstehen erneut Ausleihgebühren.

Die Online-Verlängerung funktioniert nicht, wenn

  • eine Vormerkung auf einen Titel vorliegt;
  • die maximale Anzahl der möglichen Verlängerungen (= 2) bereits erreicht wurde (Nach zweimaliger Verlängerung muss das Buch / Medium in der Bibliothek vorgelegt und neu entliehen werden.);
  • Ihr Bibliothekskonto gesperrt ist.

Mögliche Sperrgründe sind

  • die Semestersperre bei externen Studierenden, das heißt, der aktuelle Studierendenausweis muss vorgelegt werden;
  • es sind noch Gebühren offen;
  • ein vorgemerktes Buch wird nicht abgegeben;
  • Sie haben Ihren Ausweis als gestohlen oder verloren gemeldet.

Bei weiteren Fragen wenden Sie sich bitte an E-Mail, oder an Tel.: 02241/865-680 (Sankt Augustin) und 02241/865-480 (Rheinbach). Eine telefonische Verlängerung der Leihfrist ist nicht möglich.